Mehr Information:

Man erzählt sich, dass die steirischen Metaller davon gehört hatten und deshalb einen riesigen Hirsch über die Zonengrenzen hinweg nach Wien geschmuggelt haben sollen. Der Koch eines Gasthauses soll daraus genügend Hirschgulasch gemacht haben, damit niemand während des dreitägigen Treffens hungern musste.